Drogen, schädlicher Gebrauch, Abhängigkeit

Suchtberatung: Die Suchtberatung ist ein Angebot der AWO in Eisenhüttenstadt. Dort bekommst du verlässliche Information über Drogen einschließlich Alkohol. Und, wenn du möchtest, bekommst du Unterstützung wenn du oder andere sich Gedanken machen über deinen Konsum. www.awokvehst.de

Weitere Informationen: Wissenschaftliche medizinische Leitlinien zum Thema Rauchen / Tabakkonsum und alkoholbezogene Störungen  |  Selbsttest zum Thema Alkoholkonsum auf therapie.de  |  Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern (PDF)  |  Informationen zum Thema Sucht auf www.dhs.de


Rauchen

Obwohl Rauchen in Deutschland die häufigste vermeidbare Todesursache ist, wird eine Therapie zum Rauchstopp nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Es gibt aber Gruppenprogramme auf www.rauchfrei-programm.de und ein Online-Programm auf www.rauchfrei-info.de der BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).